Klangworkshops

Zurück


Hörprobe aus der CD

"Songs Of My Heart"

von Thomas







Zur Anmeldung




Klangworkshops

2016 beendet



An- und Abreise, Ungterkunft und Verpflegung sowie evtl. Tagespauschalen der Seminarhotels sind im Kurspreis nicht inbegriffen.

Es gibt Familienrabatte ab 3 Personen und auf Anfrage kostenlose Plätze für Kinder und Jugendliche.

Bitte bucht rechtzeitig Eure Unterkünfte.

Beginn und Ende: Wenn nicht anders bekannt gegeben, beginnen die Workshops jeweils am ersten Tag um 10.00 Uhr und enden gegen 18.00 Uhr, am zweiten Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr. Einlass ist 30 Minuten vor Beginn. Bitte mitbringen: Bei Bedarf Schreibzeug und bequeme Kleidung. Ton- oder Videoaufnahmen sind nicht gestattet.

Meldet Euch bitte per Email oder per Fax (0041 81 8585249) für die Veranstaltungen an. Ihr erhaltet dann von uns eine Anmeldebestätigung mit allen erforderlichen Angaben. Ihr könnt dazu unser Anmeldekästchen gleich hier auf dieser Seite benutzen.

Haftungsausschluss: Wir schließen jegliche Haftung aus. Jeder kommt auf sein eigenes Risiko und ist selbst verantwortlich für seinen Gesundheitszustand, seine Anreise/Abreise Zimmerbuchung, Übernachtung, Verpflegung etc.



Einige Gedanken zur Klangheilung



Unser Universum ist entstanden aus dem "Wort" und ein Wort besteht aus Klang. Die Hindus sagen "Nada Brahma", die Welt ist Klang. Und der univer­selle Schöpfungslaut ist das "OM" oder das "AMEN".

Alles fliesst und wir können niemals zweimal in denselben Fluss steigen. Auch unsere Körper bestehen aus einer Sinfo­nie von Schwingungen und jeder Mensch singt so sein ei-gen-es Lied und bringt da­durch seine Persönlichkeit zum Aus­druck.

Unsere Organe und Systeme in unserem Körper schwingen in einer be­stimmten Fre­quenz und in einem eigenen Rhythmus. Sie sind dabei Musi­kern in einem Sinfonieorchester vergleichbar. Sind in unserem inne­ren Orchester einige Musiker "verstimmt" oder fehlen Noten oder spielt jemand falsch, so gibt es Miss-töne, welche sich als Abweichungen von unse­rem idealen Projekt darstel­len. In die­sem Fall benennen wir diesen Zustand als Krankheit und wir spüren diese Abweichungen mehr oder weniger deut­lich.

Sind wir im EINKLANG mit dem universellen Geist, dann schwingen unsere Herzen im Rhythmus und in der Melodie der Schöpfung.

Die Klangheilung bietet die Möglichkeit, diesen Missklang auf sehr einfache Weise zu harmonisieren, damit wir wieder im Einklang  schwingen. Das bedeu­tet Heilung auf allen Ebenen unseres Seins. Wir können Gesundheit, Kraft, Har­monie, Wohlstand und Glück, welches alles unserem ureigensten Wesen ent­spricht, herstellen.

Das natürlichste und schönste In­stru­ment ist die menschliche Stimme. Sie ist in der Lage, sämtliche Schwin­gungen der Schöpfung zum Ausdruck zu bringen.

Es geht in diesen Workshops darum, jedem Einzelnen zu ermöglichen, seinen ureigenen, persönlichen  "Klang"  und seinen Rhythmus wieder zu finden und in Harmonie zu leben mit dem universellen Geist, mit dem reinen Bewusst­sein, mit sich SELBST. Durch die Klänge werden unsere Gehirnhälften har­monisiert, so dass wir besser und gesünder denken können. Wir erkennen, wie wichtig es ist, aus dem Herzen zu leben und mit dem Herzen der Schöp­fung im Einklang zu schwingen.

Wir lernen Zusammenhänge kennen von Klang und Farbe, von Buchstaben und Zah­len, von Schwingungen und Organen. Wir lernen etwas über Erd- und Plane­tentöne. Wir unternehmen Klangreisen in unseren Körper hinein, in die Tiefen der Erde und in die Weiten des Universums. Wir erwecken das Dritte Auge und die Innere Sicht. Wir verbinden uns mit un­serem Höheren Selbst und lernen, aus dem Herzen zu leben.